Google Scholar

Bibliotheks-Links

Haben Sie eine interessante Zusammenfassung oder Literaturstelle entdeckt, die Sie gern lesen würden? In vielen Fällen erhalten Sie möglicherweise über Ihre Bibliothek einen Zugriff auf das vollständige Dokument. Google kann Ihnen anzeigen, wann dies der Fall ist.

Google arbeitet mit Bibliotheken zusammen, um festzustellen, welche Zeitschriften und Arbeiten elektronisch abonniert wurden, und stellt Links zu Artikeln aus diesen Quellen her, wenn diese verfügbar werden. Wenn Sie uns mitteilen, bei welchen Bibliotheken Sie Mitglied sind, behalten wir das dort abonnierte Material im Auge und stellen dazu in Ihren Suchergebnissen besondere Links bereit.



Zur Anzeige dieser Links stellen Sie einfach vom Universitätsgelände einer an diesem Programm teilnehmenden Bibliothek aus einen Zugriff auf Google Scholar her und wir fügen diese Links automatisch bei.

Oder gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf Scholar-Einstellungen.
  • Geben Sie den Namen Ihrer Bibliothek im Abschnitt "Bibliotheks-Links" ein.
  • Klicken Sie auf Einstellungen speichern.
  • Beginnen Sie die Suche mit Links zum Bestand Ihrer Bibliothek (es ist ggf. eine Authentifizierung erforderlich, um auf diese Ressourcen zugreifen zu können).

Wenn diese Links nicht angezeigt werden oder wenn Sie Ihre Universitätsbibliothek in der Liste nicht finden können, wenden Sie sich an Ihren Bibliothekar und informieren Sie ihn/sie über das Bibliotheks-Links-Programm von Google Scholar.