Folgen
Dirk Koppelberg
Dirk Koppelberg
Hochschullehrer für Philosophie, Freie Universität Berlin
Bestätigte E-Mail-Adresse bei campus.tu-berlin.de - Startseite
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Die Aufhebung der analytischen Philosophie-Quine als Synthese von Carnap und Neurath
D Koppelberg
861987
The concept of representation and the representation of concepts in connectionist models
T Goschke, D Koppelberg
Philosophy and connectionist theory, 143-176, 2013
492013
Why and how to naturalize epistemology
D Koppelberg
351990
Connectionist representation, semantic compositionality, and the instability of concept structure
T Goschke, D Koppelberg
Psychological Research 52 (2-3), 253-270, 1990
321990
Was macht eine Erkenntnistheorie naturalistisch?
D Koppelberg
Journal for General Philosophy of Science/Zeitschrift für allgemeine …, 1996
291996
Was ist Naturalismus in der gegenwärtigen Philosophie
D Koppelberg
282000
Foundationalism and coherentism reconsidered
D Koppelberg
Erkenntnis 49 (3), 255-283, 1998
191998
Justification and Causation
D Koppelberg
Erkenntnis (1975-) 50 (2/3), 447-462, 1999
161999
Naturalismus/Naturalisierung
D Koppelberg
article encyclopédique dans: Sandkühler Hans Jörg (éd.) Enzyklopädie …, 1999
111999
Scepticism about Semantic Facts
D Koppelberg
111991
Zum Wert des Wissens: Das Menon-Problem
D Koppelberg
History of Philosophy & Logical Analysis 8, 2005
82005
Theorien mentaler Simulation und die Vielfalt affektiver Phänomene-Begriffliche Probleme und empirische Belege
D Koppelberg
82002
Naturalistische Erkenntnistheorien und Probleme der Normativität
D Koppelberg
81994
Wie ich die Dinge sehe. Sechs Thesen zur Vereinfachung der Debatte um die naturalistische Erkenntnistheorie. Kommentar zu Dirk Koppelberg
A Beckermann
Philosophie und Wissenschaften. Formen und Prozesse ihrer Interaktion 36, 1997
71997
Should we replace knowledge by understanding?—A comment on Elgin and Goodman's reconception of epistemology
D Koppelberg
Synthese 95, 119-128, 1993
71993
Konnektionistische Repräsentation, semantische Kompositionalität und die Kontextabhängigkeit von Konzepten
T Goschke, D Koppelberg
Interdisziplinäre Perspektiven der Kognitionsforschung. Frankfurt/M.: Lang, 1993
71993
Bewertungen und Empfehlungen in der Methodologie wissenschaftlicher Forschungsprogramme
W Raub, D Koppelberg
Zeitschrift für allgemeine Wissenschaftstheorie 9, 134-148, 1978
61978
Ein Kommentar zu Thomas Bartelborths Kritik naturalistischer Erkenntnistheorien
D Koppelberg
na, 1997
51997
Quine and the analytic tradition: A reply to Professor Agassi
D Koppelberg
Zeitschrift für allgemeine Wissenschaftstheorie/Journal for General …, 1989
51989
Zur Verteidigung des Psychologismus in der Erkenntnistheorie
D Koppelberg
Erkenntnistheorie–Positionen zwischen Tradition und Gegenwart, Paderborn …, 2001
42001
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20