Folgen
Christian Zumbrägel
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
"Viele Wenige machen ein Viel" - Eine Technik- und Umweltgeschichte der Kleinwasserkraft (1880-1930)
C Zumbrägel
122018
Viele Wenige machen ein Viel
C Zumbrägel
Verlag Ferdinand Schöningh, 2018
102018
Die vorindustriellen Holzströme Wiens: Ein sozionaturales großtechnisches System?
C Zumbrägel
102014
Von Mühlenärzten, Turbinenwärtern und Eiswachen: Instandhaltungen am Technikensemble Wasserkraftanlage um 1900
C Zumbrägel
Kulturen des Reparierens. Dinge–Wissen–Praktiken, 165-96, 2018
72018
Dreißig Jahre danach: Thomas P. Hughesʼ Networks of Power als Leitkonzept der Stadt- und Technikgeschichte
C Zumbrägel
Informationen zur modernen Stadtgeschichte, 93-98, 2015
62015
Waterpower romance: the cultural myth of dying watermills in German hydro-narratives around 1900
A Limmer, C Zumbrägel
Water History 12 (2), 179-204, 2020
42020
Urban energy consumption, mobility and environmental legacies
C Zumbrägel
Concepts of urban-environmental history. Transcript, Bielefeld, 167-191, 2020
32020
Erinnerungsort–Das Mühlrad
C Zumbrägel
Ökologische Erinnerungsorte: http://www. umweltunderinnerung. de/index. php …, 2015
32015
Die Kleinwasserkraft zwischen Verdrängung und Wiederbelebung – Eine „vernachlässigte Kraftquelle“ im rheinisch-westfälischen Industriegebiet
B Becker, C Zumbrägel
Forum Geschichtskultur Ruhr, 44-48, 2014
3*2014
Wie neu ist Energiesuffizienz? Eine Spurensuche in der Geschichte des Energiesparens
C Zumbrägel, N Hesse
TATuP 31 (2), 56-63, 2022
2*2022
Holz im Zeitalter von Kohle und Stahl. Zur Persistenz und Wandelbarkeit eines Werkstoffes in der Hochindustrialisierung
C Zumbrägel, M Meiske
Technikgeschichte 88 (3), 251-285, 2021
2*2021
Objektgeschichten im Feld–Die Wassermühle als Gegenstand technikgeschichtlicher Lehre
C Zumbrägel
Technik-und Wissenschaftsgeschichte in der universitären Lehre. Formate …, 2018
22018
Vom Verschwinden und Fortbestehen des Alten–Kleinwasserkraft an Ruhr und Wupper (1860-1920)
C Zumbrägel
Westfälische Forschungen 68, 2018
22018
Technikgeschichte des Körpers. Methodische Überlegungen zu einer nutzerzentrierten Analyse verkörperter Machtverhältnisse
C Zumbrägel, K Uhl
Body Politics 6 (Heft 9), S. 15-45., 2018
2*2018
Die „Grüne Kohle“ – Standortfaktor und ökonomisches Rückgrat des südwestfälischen Gewerbelebens (1800-2015)
C Zumbrägel
Der Märker 66, S. 114-133, 2017
22017
» Von Mühlenärzten
C Zumbrägel
Turbinenwärtern und Eiswachen: Instandhaltungen am Technikensemble …, 1900
21900
Hydropower and Dams. An Entangled History of Academic Engineers, Local Knowledge and Environmental Features, 1880-1930
C Zumbrägel
12022
„Woher kommen die faulen Aale auf dem Strom?“ Wasserkraft und Fischereikonflikte im 19. und 20. Jahrhundert
C Zumbrägel
Der Anschnitt 71, 19-36, 2019
12019
Wissensformen der (Klein) wasserkraft im 19. und frühen 20. Jahrhundert
C Zumbrägel
Ferrum: Nachrichten aus der Eisenbibliothek Stiftung der Georg Fischer AG 86 …, 2014
12014
Von glotzäugigen Karpfen und taumelkranken Forellen. Die Frühphase der deutschen Aquakultur zwischen rationeller Fischzucht und Fischkrankheiten (1890-1930)
C Zumbrägel
Body Politics 11 (15), 111-139, 2024
2024
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20