Folgen
Prof. Dr. Brigitte Schels
Prof. Dr. Brigitte Schels
Institute for Employment Research (IAB), University of Erlangen-Nuremberg
Bestätigte E-Mail-Adresse bei fau.de
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
‘Do you feel excluded?’The subjective experience of young state benefit recipients in Germany
S Popp, B Schels
Journal of youth studies 11 (2), 165-191, 2008
422008
Prekäre Beschäftigung und unsichere Haushaltslagen im Lebensverlauf: Gibt es in Deutschland ein verfestigtes Prekariat?
J Allmendinger, K Jahn, M Promberger, B Schels, S Stuth
WSI-Mitteilungen 71 (4), 259-269, 2018
302018
Jugendarbeitslosigkeit und psychisches Wohlbefinden
B Schels
DEU 13, 51, 2007
242007
On the non-standard routes: vocational training measures in the school-to-work transitions of lower-qualified youth in Germany
J Achatz, K Jahn, B Schels
Journal of Vocational Education & Training 74 (2), 289-310, 2022
212022
Ein-Euro-Jobs, betriebliche und schulische Trainingsmaßnahmen: Wovon junge Arbeitslose im SGB II am meisten profitieren
J Achatz, S Fehr, B Schels, J Wolff
IAB-Kurzbericht, 2012
202012
Prekarität in Deutschland?!
S Stuth, B Schels, M Promberger, K Jahn, J Allmendinger
WZB Discussion Paper, 2018
182018
Junge Erwachsene und Arbeitslosengeld II: Hilfebezug in jungen Jahren verfestigt sich viel zu oft
B Schels
IAB-Kurzbericht, 2008
162008
Persistence or transition: young adults and social benefits in Germany
B Schels
Journal of Youth Studies 16 (7), 881-900, 2013
152013
Young beneficiaries’ routes off benefits through labour market integration: the case of Germany
B Schels
Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung 44 (3), 261-278, 2011
152011
Lebenssituation und Soziale Sicherung 2005 (LSS 2005): IAB-Querschnittsbefragung SGB II. Handbuch-Version 1.0. 0
S Meßmann, S Bender, H Rudolph, A Hirseland, K Bruckmeier, ...
FDZ-Datenreport. Documentation on Labour Market Data, 2008
152008
Lebenssituation und Soziale Sicherung 2005 (LSS 2005): IAB-Querschnittsbefragung SGB II. Handbuch-Version 1.0. 0
S Meßmann, S Bender, H Rudolph, A Hirseland, K Bruckmeier, ...
FDZ-Datenreport. Documentation on Labour Market Data, 2008
152008
Junge Erwachsene im Rechtskreis SGB II: Viele können noch gar nicht aktiviert werden
S Popp, B Schels, U Wenzel
IAB-Kurzbericht, 2006
152006
Übergänge am Arbeitsmarkt und Qualität von Beschäftigung
EJ Jahn, U Walwei, B Matthes, H Dietrich, B Schels, M Dietz, F Lehmer, ...
64210 334, 141-203, 2012
142012
Job entry and the ways out of benefit receipt of young adults in Germany
B Schels
IAB-Discussion Paper, 2009
132009
Fear-of-failure and cultural persistence in youth entrepreneurship: Comparative analysis: Greece versus Germany
A Tubadji, H Dietrich, V Angelis, A Haas, B Schels
Journal of Small Business & Entrepreneurship, 1-26, 2019
122019
Existiert ein verfestigtes" Prekariat"? Prekäre Beschäftigung, ihre Gestalt und Bedeutung im Lebenslauf und die Konsequenzen für die Strukturierung sozialer Ungleichheit
M Promberger, K Jahn, B Schels, J Allmendinger, S Stuth
Working Paper Forschungsförderung, 2018
122018
Arbeitslosengeld-II-Bezug im Übergang in das Erwerbsleben: Lebenslagen, Beschäftigungs-und Ausbildungsbeteiligung junger Erwachsener am Existenzminimum
B Schels
Springer-Verlag, 2012
122012
Lebenszusammenhänge erwerbsfähiger Hilfebedürftiger im Kontext der Grundsicherungsreform
J Achatz, J Dornette, S Popp, M Promberger, A Rauch, B Schels, ...
Handbuch Arbeitsmarkt, 203-235, 2009
122009
Junge Erwachsene im Rechtskreis SGB II: gefördert, gefordert und beforscht
J Achatz, S Popp, B Schels
Jugend, Beruf, Gesellschaft 58 (1), 40-48, 2007
122007
Young adults’ risk of long-term benefit receipt and parents’ socioeconomic background
B Schels
Acta Sociologica 61 (1), 17-33, 2018
62018
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20