Follow
Klaus Hurrelmann
Klaus Hurrelmann
Professor of Public Health and Education, Hertie School of Governance, Berlin, Germany ; Bielefeld
Verified email at hertie-school.org
Title
Cited by
Cited by
Year
Lebensphase Jugend: Eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Jugendforschung
K Hurrelmann, G Quenzel
Beltz Juventa, 2012
2730*2012
Einführung in die Sozialisationstheorie
K Hurreimann
Weinheim, 1989
2259*1989
Zum Stand der Sozialisationsforschung
K Hurrelmann, M Grundmann, S Walper
Handbuch Sozialisationsforschung, 14-31, 2008
1212*2008
Gesundheitssoziologie
K Hurrelmann
Juventa-Verl., 2010
9162010
Health and Health Behaviour Among Young People. A WHO Cross-national Study
C Currie, K Hurrelmann, W Settertobulte, R Smith, J Todd
WHO Euro International Health Reports, 1-130, 2000
760*2000
Prävention und Gesundheitsförderung
K Hurrelmann, W Settertobulte
Lehrbuch der Klinischen Kinderpsychologie und-psychotherapie, 131-148, 2000
493*2000
Gesundheitliche Ungleichheit
M Richter, K Hurrelmann
Grundlagen, Probleme, Perspektiven. Wiesbaden, 2006
4792006
Das Modell des produktiv realitätsverarbeitenden Subjekts in der Sozialisationsforschung
K Hurrelmann
Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie 3 (1), 91-103, 1983
4781983
Gesundheitliche Ungleichheit
M Richter, K Hurrelmann
VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2006
4492006
Handbuch Gesundheitswissenschaften
K Hurrelmann, O Razum
Beltz Juventa, 2012
448*2012
Lehrbuch Prävention und Gesundheitsförderung, 4. Auflage
K Hurrelmann, T Klotz, J & Haisch
Huber, Bern, 2014
429*2014
Die heimlichen Revolutionäre. Wie die Generation Y unsere Welt verändert.
K Hurrelmann, E Albrecht
Beltz, 2014
3902014
Die heimlichen Revolutionäre. Wie die Generation Y unsere Welt verändert. Weinheim: Beltz
K Hurrelmann, E Albrecht
Beltz, Weinheim, 2014
3902014
Die heimlichen Revolutionäre. Wie die Generation Y unsere Welt verändert.
K Hurrelmann, E Albrecht
Beltz, Weinheim, 0
390*
Jugend 2006. 15. Shell Jugendstudie
K Hurrelmann, M Albert, G Quenzel
Frankfurt: S. Fischer, 2006
376*2006
Zur Programmatik einer umfassenden Sozialisationstheorie
D Geulen, K Hurrelmann
Handbuch der Sozialisationsforschung. Weinheim, 51-67, 1980
3471980
Jugendgesundheitssurvey
K Hurrelmann, A Klocke, W Melzer
Winheim: Juventa, 2003
336*2003
Health Risks and Developmental Transitions During Adolescence
J Schulenberg, J Maggs, K Hurrelmann
Cambridge University Press, 1997
3191997
Jugend 2010: Eine pragmatische Generation behauptet sich
M Albert, K Hurrelmann, G Quenzel
Shell-Jugendstudie 2010, 2010
311*2010
Familienstreß, Schulstreß, Freizeitstreß
K Hurrelmann
Beltz, 1994
3111994
The system can't perform the operation now. Try again later.
Articles 1–20