Klaus-Jürgen Tillmann
Klaus-Jürgen Tillmann
Professor für Erziehungswissenschaft a. D., Universität Bielefeld
Verified email at uni-bielefeld.de - Homepage
Title
Cited by
Cited by
Year
PISA 2000 - Basiskompetenzen von Schülerinnen und Schülern im internationalen Vergleich
J Baumert, E Klieme, M Neubrand, M Prenzel, U Schiefele, W Schneider, ...
Leske + Budrich, 2001
2190*2001
Sozialisationstheorien: Eine Einführung in den Zusammenhang von Gesellschaft, Institution und Subjektwerdung
KJ Tillmann
Rowohlt Verlag, 2010
9702010
PISA 2000. Die Länder der Bundesrepublik Deutschland im Vergleich
MW Jürgen Baumert, Cordula Artelt, Eckhard Klieme, Michael Neubrand, Manfred ...
Leske + Budrich, 2002
770*2002
PISA 2000 - Zusammenfassung zentraler Befunde
C Artelt, J Baumert, E Klieme, M Neubrand, M Prenzel, U Schiefele, ...
MPI für Bildungsforschung, 2001
444*2001
Familienstrukturen, Bildungslaufbahnen und Kompetenzerwerb
KJ Tillmann, U Meier
PISA 2000 — Ein differenzierter Blick auf die Länder der Bundesrepublik …, 2003
441*2003
Gewalt an Schulen: öffentliche Diskussion und erziehungswissenschaftliche Forschung
KJ Tillmann
Die Deutsche Schule 89 (1), 36-49, 1997
437*1997
Schülergewalt als Schulproblem. Verursachende Bedingungen, Erscheinungsformen und pädagogische Handlungsperspektiven.
KJ Tillmann, B Holler-Nowitzki, HG Holtappels, U Meier, U Popp
Juventa, 1999
4261999
PISA 2000: Dokumentation der Erhebungsinstrumente
M Kunter, G Schümer, C Artelt, J Baumert, E Klieme, M Neubrand, ...
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung Berlin, 2002
4092002
Zusammenfassung zentraler Befunde: PISA 2000. Ein differenzierter Blick auf die Länder der Bundesrepublik Deutschland
J Baumert, C Artelt, E Klieme, M Neubrand, M Prenzel, U Schiefele, ...
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, 2003
384*2003
Teorie socjalizacji
KJ Tillmann
Wydawniciwo Naukowe PWN, Warszawa, 1996
270*1996
PISA als bildungspolitisches Ereignis: Fallstudien in vier Bundesländern
KJ Tillmann, K Dedering, D Kneuper, C Kuhlmann, I Nessel
Springer, 2008
202*2008
Schule, Familie und Freunde – Erfahrungen von Schülerinnen und Schülern in Deutschland
KJ Tillmann, U Meier
Baumert, J. u. a : PISA 2000 - Basikompetenzen von Schülerinnen und Schülern …, 2000
199*2000
Sitzenbleiben, Geschlecht und Migration-Klassenwiederholungen im Spiegel der PISA-Daten
JA Krohne, U Meier, KJ Tillmann
Zeitschrift für Pädagogik 50 (3), 373-391, 2004
196*2004
Lehrpläne, Schulalltag und Schulentwicklung. Eine empirische Studie zur Akzeptanz und Wirkung von Lehrplänen in der Sekundarstufe I
W Vollstädt, KJ Tillmann, U Rauin, K Höhmann, A Tebrügge
Leske + Budrich, 1999
194*1999
Bildung für das Jahr 2000 - Bilanz der Reform, Zukunft der Schule
K Klemm, HG Rolff, KJ Tillmann
Rowohlt, 1985
176*1985
Heterogenität in der Schule: Forschungsstand und Konsequenzen
KJ Tillmann, B Wischer
Pädagogik 3, 44 - 48, 2006
164*2006
Was ist eine gute Schule?
KJ Tillmann, H Fend
Bergmann+ Helbig, 1989
163*1989
Schultheorien
KJ Tillmann
Bergmann + Helbig, 1987
154*1987
Sozialisation - soziales Lernen - Erziehung
KJ Tillmann
Frommelt, B. u.a.: Schule am Ausgang des 20. Jahrhunderts …, 2000
148*2000
Viel Selektion–wenig Leistung. Ein empirischer Blick auf Erfolg und Scheitern in deutschen Schulen
KJ Tillmann
Zur Gerechtigkeit im Bildungssystem, 25-37, 2007
147*2007
The system can't perform the operation now. Try again later.
Articles 1–20