Folgen
Helene Schiffbaenker
Helene Schiffbaenker
Bestätigte E-Mail-Adresse bei joanneum.at
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Gender and precarious research careers: A comparative analysis
A Murgia, B Poggio
Taylor & Francis, 2018
1412018
The spark in the engine: creative workers in a global economy
U Huws
Work organisation, labour and globalisation 1 (1), 1-12, 2007
862007
Balancing work and family in a changing society
E Ruspini, I Crespi
The Fathers’ Perspective, 2016
752016
Studying grant decision-making: a linguistic analysis of review reports
P Van den Besselaar, U Sandström, H Schiffbaenker
Scientometrics 117, 313-329, 2018
602018
Gender and innovation
M Lindberg, H Schiffbänker
Springer-Verlag New York Inc., 2013
292013
Nachhaltige Arbeit in der Wiener Kreativwirtschaft?: Architektur-Design-Film-Internet-Werbung
H Eichmann
Lit, 2008
222008
Frauen im Innovationsprozess
S Ihsen, H Schiffbänker, F Holzinger, Y Jeanrenaud, U Sanwald, ...
Studien zum deutschen Innovationssystem, 2014
192014
Breites Innovationsverständnis und seine Bedeutung für die Innovationspolitik
W Polt, M Berger, H Gassler, H Schiffbänker, S Reidl
Studie der JOANNEUM RESEARCH im Auftrag des Schweizerischen Wissenschafts …, 2014
192014
Karenzväter in Zahlen
S Reidl, H Schiffbänker, P Gregoritsch, G Kernbeiß, K Städtner
Ergebnisse einer Analyse von Daten des Hauptverbands der …, 2013
182013
Randzonen der Kreativwirtschaft: Türkische, chinesische und südasiatische Kulturunternehmungen in Wien
A Gebesmair
LIT Verlag Münster, 2009
182009
Karenzväter in Zahlen. Ergebnisse einer Analyse von Daten des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger
S Reidl, H Schiffbänker
Joanneum Research Policies-Zentrum für Wirtschafts-und Innovationsforschung, 2013
172013
Interrogating gender paradoxes in changing academic and scientific organisation (s)
L Husu
GEXcel Work in Progress Report Volume XVII 11, 17, 2013
162013
Informal family-based care work in the Austrian care arrangement
M Kreimer, H Schiffbänker
Care and social integration in European societies, 173-192, 2005
152005
Vater werden ist nicht schwer, Vater sein hingegen sehr…?: Unterschiedliche Motive, Erfahrungen und Vereinbarkeitspraktiken von Vätern in Karenz
F Holzinger, S Reidl, H Schiffbänker
Wien: POLICIES Working Paper 74, 2014, 2014
142014
Branchenanalysen zu Arbeit und Beschäftigung in Wiener Creative Industries: Architektur, Design, Film/Rundfunk, Software/Multimedia und Werbung: Bericht 1 des …
H Eichmann, S Reidl, H Schiffbänker, M Zingerle
Forschungs-u. Beratungsstelle Arbeitswelt, 2005
132005
The Austrian care arrangement and the role of informal care for social integration
M Kreimer, H Schiffbaenker
Care Arrangements and Social Integration in European Societies. Forthcoming …, 2005
132005
Künstlerische Dienstleistungen im Dritten Sektor
R Simsa, M Enzlberger, K Horinek, A Nachbagauer
Teil, 2003
132003
Work-life balance and fathers in Austria? Empirical evidence at the company level
N Bergmann, H Schiffbänker
Balancing Work and Family in a Changing Society: The Fathers’ Perspective …, 2016
122016
Zur Gestaltung des Verhältnisses von Erwerbsarbeit und Privatleben in den ‚Creative Industries ‘
U Papouschek, H Schiffbänker, S Reidl
Österreichische Zeitschrift für Soziologie 31, 82-95, 2006
122006
Väterkarenz und Karriere
H Schiffbänker, F Holzinger
Wien: Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH, 2014
112014
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20