Andreas Prinz
Andreas Prinz
Kassel University - Information Systems
Bestätigte E-Mail-Adresse bei andreasprinz.de - Startseite
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Reaching into patients’ homes–participatory designed AAL services
P Menschner, A Prinz, P Koene, F Köbler, M Altmann, H Krcmar, ...
Electronic Markets 21 (1), 63-76, 2011
782011
Electronic data capture in healthcare—NFC as easy way for self-reported health status information
A Prinz, P Menschner, JM Leimeister
Health Policy and Technology 1 (3), 137-144, 2012
292012
inSERT--an NFC-based self reporting questionnaire for patients with impaired fine motor skills
A Prinz, P Menschner, M Altmann, JM Leimeister
2011 Third International Workshop on Near Field Communication, 26-31, 2011
252011
Web 2.0 im Gesundheitswesen-Ein Literature Review zur Aufarbeitung aktueller Forschungsergebnisse zu Health 2.0 Anwendungen
M Hartmann, R Gˆrlitz, A Prinz, EM Hirdes, A Rashid, C Weinhardt, ...
Lulu 1, 78-87, 2011
222011
Has NFC the potential to revolutionize self-reported electronic data capture? an empirical comparison of different interaction concepts
A Prinz, P Menschner, JM Leimeister
CHI'12 Extended Abstracts on Human Factors in Computing Systems, 1679-1684, 2012
122012
Mobile Systeme im Gesundheitswesen - NFC-basiertes Electronic Data Capture
A Prinz, JM Leimeister
HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik 49 (286), 73-82, 2012
102012
Mobiles Lernen mit Tablet PCs in universitären Massenveranstaltungen–Eine empirische Untersuchung von Einflussfaktoren auf Nutzungsintention und Lernendenzufriedenheit
R Wegener, A Prinz, JM Leimeister
Mobile Learning, 101-120, 2013
82013
Open Innovation im Healthcare–Systematische Entwicklung von Ideenwettbewerben am Beispiel von Patienten mit amyotropher Lateralsklerose
M Hartmann, A Prinz, JM Leimeister
INFORMATIK 2010. Service Science–Neue Perspektiven für die Informatik. Band 1, 2010
82010
NFC-basiertes Ernährungsmanagement für ältere, pflegebedürftige Menschen. Informatik 2009-Im Focus das Leben. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik. Lübeck: GI …
A Prinz, P Menschner, JM Leimeister
GI Lecture Notes in Informatics, 2009
82009
NFC-BASED ELECTRONIC DATA CAPTURE SYSTEMS-THE CASE OF A QUALITY OF LIFE QUESTIONNAIRE
A Prinz, P Menschner, JM Leimeister
ECIS 2012, 2012
72012
NFC-basiertes Ernährungsmanagement für ältere, pflegebedürftige Menschen
A Prinz, P Menschner, JM Leimeister
Informatik 2009–Im Focus das Leben, 2009
72009
3.3. 4 Service Engineering Plus–Systematische Gestaltung personenbezogener Dienstleistungen
P Menschner, A Prinz, JM Leimeister
Personenbezogene Dienstleistungen im Kontext komplexer Wertschöpfung …, 2014
42014
Assist2ALS-ein Konzept für eine NFC-basierte, mobile Lösung zur Unterstützung der medizinischen Dokumentation sowie der Logistik von Ernährungsprodukten und …
A Prinz, P Menschner, A Maier, T Holm, JM Leimeister
42011
Steigerung von Interaktivität, Individualität und Lernerzufriedenheit in einer universitären Massenveran-staltung durch mobile Endgeräte
R Wegener, A Prinz, P Bitzer, JM Leimeister
DeLFI 2011, 2011
42011
Empirically Grounded Design of a Nutrition Tracking System for Patients with Eating Disorders
P MENSCHNER, A PRINZ, JANM LEIMEISTER
Near Field Communications Handbook 12, 305, 2010
42010
Integration verschiedener Sichten in der Dienstleistungsentwicklung
A Prinz, P Menschner, JM Leimeister
Interaktive Kulturen: Workshop-Band: Proceedings der Workshops der Mensch …, 2010
42010
Interaction Design Patterns für NFC-basierte Electronic Data Capture Anwendungen
A Prinz
Prinz Publishing, 2014
32014
3.2. 3 Verknüpfung von Dienstleistungselementen mit Hilfe von Near Field Communication (NFC)
A Prinz, P Menschner, F Köbler, P Koene, H Krcmar, T Meyer, ...
Personenbezogene Dienstleistungen im Kontext komplexer Wertschöpfung …, 2014
32014
Communities für Innovationen: Modulare Erweiterung einer Patientencommunity zur Ideenschmiede
M Hartmann, A Prinz, JM Leimeister
Springer Fachmedien Wiesbaden, 2014
32014
Wann sind Tablet PCs die besseren Lernwerkzeuge? Ein empirischer Vergleich unterschiedlicher Endgeräte im Mobile Learning
R Wegener, S Oeste, A Prinz, JM Leimeister
Mobile und ubiquitäre Informationssysteme MMS 2012, 2012
32012
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20