Melanie Magin
TitleCited byYear
Campaigning in the fourth age of political communication. A multi-method study on the use of Facebook by German and Austrian parties in the 2013 national election campaigns
M Magin, N Podschuweit, J Haßler, U Russmann
Information, Communication & Society 20 (11), 1698-1719, 2017
462017
Ganz meine Meinung
B Stark, M Magin, P Jürgens
Informationsintermediäre und Meinungsbildung–Eine Mehrmethodenstudie am …, 2017
37*2017
Wahlkampf in Deutschland und Österreich: Ein Langzeitvergleich der Presseberichterstattung (1949-2006).
M Magin
Böhlau Verlag, 2012
29*2012
Gefangen in der Filter Bubble? Search Engine Bias und Personalisierungsprozesse bei Suchmaschinen
P Jürgens, B Stark, M Magin
Die Googleisierung der Informationssuche. Suchmaschinen zwischen Nutzung und …, 2014
282014
Shades of mediatization: Components of media logic in German and Austrian elite newspapers (1949–2009)
M Magin
The International Journal of Press/Politics 20 (4), 415-437, 2015
262015
Navigieren im Netz–Befunde einer qualitativen und quantitativen Nutzerbefragung
B Stark, M Magin, P Jürgens
Die Googleisierung der Informationssuche–Suchmaschinen im Spannungsfeld …, 2014
222014
Österreich–Land ohne Leuchttürme? Qualitätszeitungen im Spannungsfeld zwischen publizistischer Leistung und strukturellen Zwängen
M Magin, B Stark
Krise der Leuchttürme öffentlicher Kommunikation, 97-114, 2011
202011
Explaining national differences of tabloidisation between Germany and Austria: Structure, conduct and performance
M Magin, B Stark
Journalism Studies 16 (4), 577-595, 2015
192015
Mediale Geschlechterstereotype
M Magin, B Stark
Publizistik 55 (4), 383-404, 2010
152010
Attention, please! Structural influences on tabloidization of campaign coverage in German and Austrian elite newspapers (1949–2009)
M Magin
Journalism, 1464884917707843, 2017
142017
Die österreichische Medienlandschaft im Umbruch
B Stark, M Magin
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2009
14*2009
Methodische Designs ländervergleichender Studien. Kommunikationswissenschaftlicher Forschungsstand und Perspektiven
B Stark, M Magin, O Jandura, M Maurer
Methodische Herausforderungen komparativer Forschungsansätze, 46-75, 2012
112012
Familien in Daily Soaps: eine Inhaltsanalyse von Gute Zeiten, schlechte Zeiten und Marienhof
M Magin
R. Fischer, 2006
112006
Methodische Herausforderungen komparativer Forschungsansätze
B Stark, M Magin, O Jandura, M Maurer
von Halem, 2012
102012
Willkommen im „neuen Österreich “! Wolfgang Fellners Vision einer Zeitung für die „moderne gebildete Mitte “
B Stark, M Magin
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2009
82009
Suchmaschinen auf dem Prüfstand–eine vergleichende Inhaltsanalyse der Qualität von Trefferlisten
M Magin, M Steiner, D Heinbach, S Bosold, A Pieper, EM Felka, B Stark
M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 63 (4), 495-516, 2015
72015
Die ‘Abflachungsspirale’–Fakt oder Fiktion? Boulevardisierungstendenzen in der Wahlkampfberichterstattung deutscher und österreichischer Tageszeitungen (1949–2006)
M Magin
Politische Kommunikation in Zeiten des Medienwandels, 257-287, 2013
72013
Werte und Normen als Sollensvorstellungen in der KommunikationswissenschaftValues and norms as ought-statements in communication studies
AF Zillich, C Riesmeyer, M Magin, KF Müller, S Pfaff-Rüdiger, ...
Publizistik 61 (4), 393-411, 2016
62016
Die Arbeitszufriedenheit des kommunikations-und medienwissenschaftlichen Nachwuchses
S Engesser, M Magin
Publizistik 59 (3), 307-334, 2014
52014
Komparative Forschungsansätze: Theoretische Grundlagen und methodische Verfahrensweisen
B Stark, M Magin
Handbuch standardisierte Erhebungsverfahren in der …, 2013
52013
The system can't perform the operation now. Try again later.
Articles 1–20