Eckhard Klieme
Eckhard Klieme
DIPF|Leibniz Institute for Research and Information in Education
Bestätigte E-Mail-Adresse bei dipf.de
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Zur Entwicklung nationaler Bildungsstandards. Eine Expertise
E Klieme, H Avenarius, W Blum, P Döbrich, H Gruber, M Prenzel, K Reiss, ...
Bonn, Berlin: BMBF, 2003
2135*2003
PISA 2000: Basiskompetenzen von Schülerinnen und Schülern im internationalen Vergleich
J Baumert
Springer-Verlag, 2013
19982013
PISA 2000—Die Länder der Bundesrepublik Deutschland im Vergleich
PK Deutsches, J Baumert, C Artelt, E Klieme, M Neubrand, M Prenzel, ...
Springer-Verlag, 2013
1132*2013
Kompetenzkonzepte in den Sozialwissenschaften und im erziehungswissenschaftlichen Diskurs
E Klieme, J Hartig
Kompetenzdiagnostik, 11-29, 2008
8212008
Kompetenzmodelle zur Erfassung individueller Lernergebnisse und zur Bilanzierung von Bildungsprozessen. Beschreibung eines neu eingerichteten Schwerpunktprogramms der DFG
E Klieme, D Leutner
Zeitschrift für Pädagogik 52 (6), 876-903, 2006
7592006
PISA 2009: Bilanz nach einem Jahrzehnt
E Klieme, C Artelt, J Hartig, N Jude, O Köller, M Prenzel, W Schneider, ...
Waxmann, 2010
5912010
Was sind Kompetenzen und wie lassen sie sich messen?
E Klieme
Pädagogik, 10-13, 2004
4782004
Kompetenz und Kompetenzdiagnostik
J Hartig, E Klieme
Leistung und Leistungsdiagnostik, 127-143, 2006
4472006
Mathematikunterricht in der Sekundarstufe I:" Aufgabenkultur" und Unterrichtsgestaltung
E Klieme, G Schümer, S Knoll
TIMSS-Impulse für Schule und Unterricht, 43-57, 2001
4192001
PISA 2000: dokumentation der erhebungsinstrumente
M Kunter, Berlin Max-Planck-Institut für Bildungsforschung
Max-Planck-Inst. für Bildungsforschung, 2002
4172002
The Pythagoras study: Investigating effects of teaching and learning in Swiss and German mathematics classrooms
E Klieme, C Pauli, K Reusser
The power of video studies in investigating teaching and learning in the …, 2009
4132009
PISA 2006. Die Ergebnissse der dritten internationalen Vergleichsstudie
M Prenzel, C Artelt, J Baumert, W Blum, M Hammann, E Klieme, R Pekrun
Waxmann, 2007
4132007
Promotion of self-regulated learning in classrooms: Investigating frequency, quality, and consequences for student performance
S Kistner, K Rakoczy, B Otto, C Dignath-van Ewijk, G Büttner, E Klieme
Metacognition and learning 5 (2), 157-171, 2010
3992010
Student ratings of teaching quality in primary school: Dimensions and prediction of student outcomes
B Fauth, J Decristan, S Rieser, E Klieme, G Büttner
Learning and Instruction 29, 1-9, 2014
3972014
Current issues in competence modeling and assessment
K Koeppen, J Hartig, E Klieme, D Leutner
Zeitschrift für Psychologie/Journal of Psychology 216 (2), 61-73, 2008
3592008
Quality of geometry instruction and its short-term impact on students' understanding of the Pythagorean Theorem
F Lipowsky, K Rakoczy, C Pauli, B Drollinger-Vetter, E Klieme, K Reusser
Learning and instruction 19 (6), 527-537, 2009
3462009
Empirische Unterrichtsforschung und Fachdidaktik. Outcome-orientierte Messung und Prozessqualität des Unterrichts
E Klieme, K Rakoczy
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2), 222-237, 2008
3372008
PISA 2000: Zusammenfassung zentraler Befunde
C Artelt, J Baumert, E Klieme, M Neubrand, M Prenzel, U Schiefele, ...
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, 2001
3102001
The concept of competence in educational contexts
E Klieme, J Hartig, D Rauch
Assessment of competencies in educational contexts 3, 22, 2008
3092008
Ganztagsschule in Deutschland. Ergebnisse der Ausgangserhebung der" Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen"(StEG).
HG Holtappels, E Klieme, T Rauschenbach, L Stecher
Juventa, 2007
3092007
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20