Georg Stenger
Georg Stenger
Professor for Philosophy in a global world, University of Vienna
Bestätigte E-Mail-Adresse bei univie.ac.at
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Philosophie der Interkulturalität
G Stenger
Philosophischer Literaturanzeiger 61 (1), 61, 2008
462008
Philosophie der Interkulturalität: Erfahrung und Welten; eine phänomenologische Studie
G Stenger
Alber, 2006
432006
Phänomenologie diesseits von Identität und Differenz
G Stenger
Behinderte in Familie und Gesellschaft 22, 3, 1999
121999
Interkulturelles Denken: Eine neue Herausforderung für die Philosophie. Ein Diskussionsbericht: Teil I
G Stenger
Philosophisches Jahrbuch (Freiburg) 103 (1), 90-103, 1996
101996
Interkulturelles Denken: Eine neue Herausforderung für die Philosophie. Ein Diskussionsbericht: Teil I
G Stenger
Philosophisches Jahrbuch (Freiburg) 103 (1), 90-103, 1996
101996
„Fruchtbare Differenz “. Dimensionen der Fremderfahrung
G Stenger
2012): Das Vertraute und das Fremde. Differenzerfahrung und Fremdverstehen …, 2012
92012
Philosophie der Struktur-’Fahrzeug’der Zukunft
G Stenger, M Röhrig
Für Heinrich Rombach. Freiburg: Karl Alber, 1995
81995
Das Phänomen der Evidenz und die Evidenz des Phänomens
G Stenger
Phänomenologische Forschungen 1 (1), 84-106, 1996
71996
Differenz: Unterscheidungen, Differenzierungen, Dimensionen
G Stenger
na, 2012
62012
Wie aktuell ist Heideggers Humanismusbrief?
G Stenger
Prolegomena: Journal of Philosophy 8 (1), 2009
62009
Structures of World-oriented encounter: The world concept and the intercultural basic situation
G Stenger
Topoi 17 (1), 37-47, 1998
61998
Übersetzen übersetzen Zur Phänomenologie des Übersetzens
G Stenger
na, 2002
52002
Interkulturelle Kommunikation. Diskussion–Dialog–Gespräch
G Stenger
na, 1997
51997
Generativität des Sichtbaren. Phänomenologie und Kunst
G Stenger
Die Sichtbarkeit des Unsichtbaren, 169-190, 2009
42009
Ohne Warum: Versuch einer Phänomenologie des Ungrundes im Anschluß an den" Cherubinischen Wandersmann" von Angelus Silesius
G Stenger
Kleine Arbeiten zur Philosophie, 1989
41989
Genealogie und Generativität des Weltbegriffs. Von der „Methode “zum „Weg “
G Stenger
na, 2008
32008
Berührungen: Zum Verhältnis von Philosophie und Kunst
A Böhler, SV Granzer, G Stenger, A Loughnane, G Parkes, C Hubatschke, ...
Wiener Gesellschaft für Interkulturelle Philosophie, 2016
22016
Arbeit an den Lebensformen. Aspekte interkultureller Phänomenologie
G Stenger
Phänomenologische Forschungen, 293-321, 2015
22015
Finks Weltkosmoi–Entsprechungen und Widerstreit
G Stenger
na, 2014
22014
Kommentar und Fragen
G Stenger
Journal of International Philosophy, 246-257, 2013
22013
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20