Folgen
Ulrich Pekruhl
Ulrich Pekruhl
Professor of HRM, Fachhochschule Nordwestschweiz
Bestätigte E-Mail-Adresse bei fhnw.ch - Startseite
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
New forms of work organisation: can Europe realise its potential?: results of a survey of direct employee participation in Europe
ER Group
Office for Official publications of the European Communities, 1997
181*1997
Direct Participation and Organisational Change: Fashionable but Misunderstood?: an analysis of recent research in Europe, Japan and the USA
D Fröhlich, U Pekruhl, ...
European Foundation for the improvement of living and working conditions, 1996
1041996
Partizipatives Management: Konzepte und Kulturen
U Pekruhl
102*2001
Arbeiten in neuen Strukturen?: Partizipation, Kooperation, Autonomie und Gruppenarbeit in Deutschland
J Nordhause-Janz, U Pekruhl
Rainer Hampp Verlag, 2000
89*2000
Measuring group work; findings and lessons from a European survey
J Benders, F Huijgen, U Pekruhl
New Technology, Work and Employment 16 (3), 204-217, 2001
782001
Rückkehr der Arbeit in die Fabrik
P Brödner, U Pekruhl
Wettbewerbsfähigkeit durch menschenzentrierte Erneuerung kundenorientierter …, 1991
77*1991
Kooperation, Partizipation und Autonomie: Gruppenarbeit in deutschen Betrieben
M Kleinschmidt, U Pekruhl
Arbeit 3 (2), 150-172, 1994
661994
Managementmoden oder Zukunftskonzepte? Zur Entwicklung von Arbeitsstrukturen und von Gruppenarbeit in Deutschland.
J Nordhause-Janz, U Pekruhl
Rainer Hampp Verlag, 2000
572000
What do we know about the incidence of group work (if anything)?
J Benders, F Huijgen, U Pekruhl
Personnel Review, 2002
562002
Kooperative Arbeitsstrukturen und Gruppenarbeit in Deutschland. Ergebnisse einer repräsentativen Befragung. IAT Strukturberichterstattung 01
M Kleinschmidt, U Pekruhl
45*
Work Organisation and Employment. The Crucial Role of Innovation Strategies
P Brödner, F Garibaldo, P Oehlke, U Pekruhl, H Rouilleant
Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen. Institut Arbeit und Technik …, 1998
30*1998
Der Medienkonzern Bertelsmann. Neues Management und gewerkschaftliche Betriebspolitik.
J Bundesmann-Jansen, U Pekruhl
29*1992
Direct participation and organisational change
D Fröhlich, U Pekruhl
Fashionable but Misunderstood, 1996
271996
Flexible Arbeitszeiten in der Schweiz: Auswertung einer repräsentativen Befragung der Schweizer Erwerbsbevölkerung
C Dorsemagen, A Krause, M Lehmann, U Pekruhl
Bern (Seco), 2012
24*2012
Participative company management in Europe: The new role of middle management
D Jaeger, U Pekruhl
New Technology, Work and Employment 13 (2), 94-103, 1998
231998
Verbreitung innovativer Arbeitsgestaltung
J Wengel, G Lay, U Pekruhl, S Maloca
Hampp, 2002
212002
Contrasting the footloose company: social capital, organizational fields and culture
S Dörhöfer, C Minnig, U Pekruhl, P Prud'homme van Reine
European Planning Studies 19 (11), 1951-1972, 2011
202011
Macht Gruppenarbeit glücklich? Arbeitsstrukturen, Belastungssituation und Arbeitszufriedenheit von Beschäftigten.
U Pekruhl
Rainer Hampp Verlag, 2000
202000
Gruppenarbeit in Europa; Ein überblick.
J Benders, F Huijgen, U Pekruhl
Wsi-Mitteilungen 53, 365-374, 2000
182000
Flexible neue Arbeitswelt: Eine Bestandsaufnahme auf gesellschaftlicher und volkswirtschaftlicher Ebene
JO Meissner, J Weichbrodt, B Hübscher, S Baumann, U Klotz, U Pekruhl, ...
vdf Hochschulverlag AG, 2016
132016
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20