Armin Volkmann
Armin Volkmann
Bestätigte E-Mail-Adresse bei asia-europe.uni-heidelberg.de
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Siedlung–Klima–Migrationen. Geoarchäologische Forschungen zum Oderraum zwischen 700 vor und 1000 nach Chr
A Volkmann
mit Schwerpunkt auf der Völkerwanderungszeit, Studien zur Archäologie Europas, 2013
102013
Merowingerzeitliche Millefioriperlen in Mitteleuropa
A VOLKMANN, C THEUNE
Ethnographisch-archaologische Zeitschrift 42 (4), 521-553, 2001
102001
Climate change, environment and migration: a GIS-based study of the Roman Iron Age to the Early Middle Ages in the river Oder region,“
A VOLKMANN
Post-Classical Archaeologies 5, 69-94, 2015
62015
Region im Wandel: Das 5.-6. Jahrhundert n. Chr. im inneren Barbaricum an der unteren Oder und Warthe.
A Volkmann
Germania: Anzeiger der Römisch-Germanischen Kommission des Deutschen …, 2014
32014
Geisteswissenschaft und Geografische Informationssysteme (GIS): Erstellung von Kartierungen mit kommerzieller und Open Source Software im Vergleich
A Volkmann, S Bock, D Seibt, S Kümmet, M Weiß, E Dietz, P Huss, A Heer, ...
32012
Die Schwertfunde des unteren Oder-und Warthe-Gebiets-Insignien einer spätslawischen Elite
A VOLKMANN
Ethnographisch-archaologische Zeitschrift 49 (4), 431-478, 2008
32008
Landeserschließung des Thüringer Beckens in der Merowingerzeit hinsichtlich der naturräumlichen Standortwahl sowie der Bodenverhältnisse
A VOLKMANN
Ethnographisch-archaologische Zeitschrift 46 (2), 221-277, 2005
32005
Methods and Perspectives of Geoarchaelogical Site Catchment Analysis: Identification of Palaeoclimate Indicators in the Oder Region from the Iron to Middle Ages
A Volkmann
Digital Geoarchaeology, 27-44, 2018
22018
Perspectives for Network Analysis: Roman roads, Barbarian paths and settlement patterns in the borderlands at the Limes Germanicus in the Main River region
A Volkmann
Open Archaeology 3 (1), 123-138, 2017
22017
Beyond administrative boundaries: archaeological networks of research
A Volkmann
Cultural Heritage and new Technologies 18, 1-9, 2014
22014
Eisenproduktionswerkplätze der späten römischen Kaiserzeit (3.–5. Jh. AD) im inneren Barbaricum
A Volkmann
22012
Siedlungsgenetisch-archäologische Raumanalysen und Forschungen zum Verbleib der slawischen Bevölkerung in der mittelalterlichen provincia trans Oderam
A Volkmann
Wie die Mark entstand. 850 Jahre Mark Brandenburg, 225-47, 2009
22009
Geographische Informationssysteme
A Volkmann
Digital Humanities, 299-314, 2017
12017
Integrative GIS-based investigation of the medieval fortress architecture of Pfalz, incorporating photogrammetry, geoinformatics and landscape analysis
A Pattee, A Volkmann, M Untermann
Archeologia e Calcolatori 28 (2), 521-530, 2017
12017
Archäologische Fundkartierung und Zeichnungs-Georeferenzierung mit QGIS
A Volkmann
12015
Die Germanen: Mythos und Forschungsrealität
A Volkmann
12012
Mittelalterliche Landeserschliessungen und Siedlungsprozesse in der unteren Wartheregion (Woj. Zachodnio-Pomorskie, Lubuskie und Wielkopolskie bzw. ehemalige Neumark)
A Volkmann
Beier & Beran, 2006
12006
retrodig: Retrodigitalisierung der Grabungsdokumentation des Kastell Heidelberg-Neuenheim
A Volkmann
https://doi.org/10.11588/data/CFRIYD, 2020
2020
Transforming knowledge: Concepts of transcultural studies and digital humanities
A Volkmann
Engaging Transculturality, 413-426, 2019
2019
heiMAP – Virtual Research Environment for collaborative spatio-temporal research in the Humanities
M Baumann, D Eller, V Heuveline, MR Khan, L Loos, L Maylein, J Peltzer, ...
DOI: https://doi.org/10.11588/heidok.00026845, 2019
2019
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20