Tobias Debiel
Tobias Debiel
Zugehörigkeit unbekannt
Bestätigte E-Mail-Adresse bei inef.uni-due.de
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Die Privatisierung der Weltpolitik: Entstaatlichung und Kommerzialisierung im Globalisierungsprozess
T Brühl
Dietz, 2001
2142001
Conflict early warning and response mechanisms: Tools for enhancing the effectiveness of regional organisations? A comparative study of the AU, ECOWAS, IGAD, ASEAN/ARF and PIF
H Wulf, T Debiel
Crisis States Research Centre, London School of Economics and Political Science, 2009
1102009
UN-Friedensoperationen in Afrika: Weltinnenpolitik und die Realität von Bürgerkriegen
T Debiel
Dietz, 2003
852003
Der neue Interventionismus
T Debiel, F Nuscheler
Humanitäre Einmischung zwischen Anspruch und Wirklichkeit, Bonn, 1996
791996
Local state‐building in Afghanistan and Somaliland
T Debiel, R Glassner, C Schetter, U Terlinden
Peace Review 21 (1), 38-44, 2009
732009
Friedliche Konfliktbearbeitung in der Staaten-und Gesellschaftswelt
N Ropers
Stiftung Entwicklung und Frieden, 1995
701995
Fragile peace: State failure, violence and development in crisis regions
T Debiel, A Klein
Zed books, 2002
602002
Human Security on Foreign Policy Agendas
T Debiel, S Werthes
Changes, Concepts and Cases (INEF-Report 80/2006), Duisburg, 2006
552006
How State‐Building Strategies Miss Local Realities
T Debiel, D Lambach
Peace Review 21 (1), 22-28, 2009
522009
Human Security–Vom politischen Leitbild zum integralen Baustein eines neuen Sicherheitskonzepts?
T Debiel, S Werthes
Sicherheit und Frieden (S+ F)/Security and Peace, 7-14, 2005
412005
Fragile Staaten als Problem der Entwicklungspolitik
T Debiel
Aus Politik und Zeitgeschichte 28 (29), 12-18, 2005
402005
Peacebuilding in crisis: rethinking paradigms and practices of transnational cooperation
T Debiel, T Held, U Schneckener
Routledge, 2016
392016
Globale Trends 2007. Frieden, Entwicklung
T Debiel, D Messner, F Nuscheler
Umwelt, Frankfurt a. M., Kap 11, 2006
37*2006
Systemic disconnects: Why regional organizations fail to use early warning and response mechanisms
H Wulf, T Debiel
Global Governance, 525-547, 2010
332010
Towards a new profile?: Development, humanitarian and conflict-resolution NGOs in the age of globalization
T Debiel, M Sticht
INEF-Institut für Entwicklung und Frieden, 2005
322005
Between ignorance and intervention: Strategies and dilemmas of external actors in fragile states
T Debiel, S Klingebiel, A Mehler, U Schneckener
Policy paper 23, 2005
312005
Literaturempfehlungen zum Wahlpflichtfach Gesellschaftswissenschaften
K Bund, U Heuser, A Kunze, T Debiel, J Hippler, M Roth, C Ulbert
Die Zeit, 23-24, 2013
302013
Entwicklungspolitik, Katastrophenhilfe und Konfliktbearbeitung NGOs zwischen neuen Herausforderungen und schwieriger Profilsuche
T Debiel, M Sticht
na, 2005
302005
Demokratie und Gewalt in einer Welt des Umbruchs: Zur friedenspolitischen Relevanz politischer Herrschaftsformen in den 90er Jahren
T Debiel
Friedliche Konfliktbearbeitung in der Staaten-und Gesellschaftswelt, Bonn, 55-86, 1995
301995
Zwischen Ignorieren und Intervenieren–Strategien und Dilemmata externer Akteure in fragilen Staaten
T Debiel, S Klingebiel, A Mehler, U Schneckener
na, 2005
292005
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20