Folgen
Thomas Plischke
Thomas Plischke
Bestätigte E-Mail-Adresse bei uni-mannheim.de
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Do implicit attitudes predict actual voting behavior particularly for undecided voters?
M Friese, CT Smith, T Plischke, M Bluemke, BA Nosek
Public Library of Science 7 (8), e44130, 2012
1162012
Changing motivations, time of the voting decision, and short-term volatility–The dynamics of voter heterogeneity
JE Blumenstiel, T Plischke
Electoral Studies 37, 28-40, 2015
472015
Entscheidungsprozesse von Spätentscheidern bei der Bundestagswahl 2009
T Plischke, M Bergmann
Wählen in Deutschland, 496-520, 2011
182011
Fällt die Wahlentscheidung immer später? Die Entwicklung des Zeitpunkts der Wahlentscheidung bei den Bundestagswahlen 1969 bis 2009
T Plischke
Politische Vierteljahresschrift, 118-144, 2014
162014
Wann Wähler entscheiden: Abläufe von Entscheidungsprozessen und der Zeitpunkt der Wahlentscheidung
T Plischke
Nomos, 2014
152014
Wann Wähler entscheiden
T Plischke
Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, 2014
132014
Short-term campaign panel 2013 (GLES)
H Rattinger, S Roßteutscher, R Schmitt-Beck, B Weßels, C Wolf, ...
GESIS Data Archive, 2016
122016
Reaktionszeiten als Indikatoren für politische Einstellungen: der Implizite Assoziationstest (IAT)
T Plischke
Methoden, Daten, Analysen (mda) 6 (2), 73-98, 2012
112012
“Zittrige Wählerhand” oder invalides Messinstrument? Zur Plausibilität von Wahlprojektionen am Beispiel der Bundestagswahl 2005
T Plischke, H Rattinger
Wahlen und Wähler: Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 2005, 484-509, 2009
82009
Repeatedly questioned respondents of the Short-term Campaign Panel 2009 and 2013 (GLES)
H Rattinger, S Roßteutscher, R Schmitt-Beck, B Weßels, C Wolf, ...
GESIS Data Archive, Cologne. ZA5757 Data file Version 1 (0), 2016
72016
Hot cognition, cool consideration, or simply ignorance? Eine Untersuchung der Präferenzen unentschlossener Wähler
T Plischke, H Rattinger, C Wagner
Wahlen und Wähler: Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 2009, 337-359, 2013
72013
6.7 Politische Sachfragen
T Plischke
Zwischen Fragmentierung und Konzentration: Die Bundestagswahl 2013, 253-266, 2014
62014
Vote choice and consideration sets in a multi-party setting: Comparing different measures of consideration sets
M Steinbrecher, T Plischke, H Schoen, E Wiegand
General Conference of the European Consortium for Political research (ECPR …, 2014
62014
Wahlkampf-Panel 2013 (GLES)
H Rattinger, S Roßteutscher, R Schmitt-Beck, B Weßels, C Wolf, ...
GESIS Datenarchiv, Köln. ZA5704 Datenfile Version 3 (0), 2016
52016
Opposition macht mobil: Zur Bedeutung von differenzieller Mobilisierung bei Landtagswahlen
M Bergmann, T Plischke
Koalitionen, Kandidaten, Kommunikation: Analysen zur Bundestagswahl 2009 …, 2013
32013
3.5 Ereignisse und Meinungsbildung der Wähler
T Plischke
Zwischen Fragmentierung und Konzentration: Die Bundestagswahl 2013, 89-100, 2014
12014
Die Spätentscheider. Medieneinflüsse auf kurzfristige Wahlentscheidungen
T Plischke
Politische Vierteljahresschrift 55 (1), 179-181, 2014
2014
Do voters decide increasingly late? Changes in the timing of final vote decision in German Federal elections 1969-2009
T Plischke
POLITISCHE VIERTELJAHRESSCHRIFT 55 (1), 118-144, 2014
2014
Der Zeitpunkt der Wahlentscheidung
T Plischke
Verlag nicht ermittelbar, 2013
2013
Reaction Latencies as Indicators for Political Attitudes: The Implicit Association Test
T Plischke
methods, data, analyses 6 (2), 26, 2012
2012
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20