Folgen
Michael Droege
Michael Droege
Professor of public law, ecclesiastical law and tax law, University of Tuebingen
Bestätigte E-Mail-Adresse bei uni-tuebingen.de - Startseite
Titel
Zitiert von
Zitiert von
Jahr
Gemeinnützigkeit im offenen Steuerstaat
M Droege
Mohr Siebeck, 2010
332010
Wie viel Verfassung braucht der Steuerstaat?
M Droege
Steuer und Wirtschaft-StuW 88 (2), 105-112, 2011
212011
Staatsleistungen an Religionsgemeinschaften im säkularen Kultur-und Sozialstaat
M Droege
Schriften zum öffentlichen Recht 945, 2004
192004
Der Religionsbegriff im deutschen Religionsverfassungsrecht-oder: Vom Spiel mit einer großen Unbekannten
M Droege
Der Begriff der Religion: Interdisziplinäre Perspktiven, 159-176, 2008
102008
Verfassung für Rheinland-Pfalz
L Brocker, M Droege, S Jutzi, N Arnold
Nomos, 2014
82014
Steuergerechtigkeit–eine Demokratiefrage?
M Droege
RW Rechtswissenschaft 4 (4), 374-396, 2014
72014
Versammlungsfreiheit versus Sonn-und Feiertagsschutz
N Arndt, M Droege
NVwZ, 2003
72003
Notruf nach Karlsruhe-Die Begrenzung der Staatsverschuldung und das Heraufziehen des Jurisdiktionsstaates im Haushaltsverfassungsrecht
M Droege
VerwArch 98, 101, 2007
62007
Die Zweifel des Bundespräsidenten–Das Luftsicherheitsgesetz und die überforderte Verfassung
M Droege
Neue Zeitschrift für Wehrrecht (NZWehr) 199, 2005
62005
Das Schächturteil des BVerfG-ein
N Arndt, M Droege
Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht 48 (2), 188-198, 2003
62003
Professorenentwurf zur Stiftungsrechtsreform 2020
A Arnold, U Burgard, M Droege, R Hüttemann, D Jakob, L Leuschner, ...
Köln RWS Verlag Kommunikationsforum, 2020
52020
Die Wiederkehr des Staates--Eigentumsfreiheit zwischen privatem Nutzen und sozialisiertem Risiko
M Droege
Deutsches Verwaltungsblatt 124 (22), 1415, 2009
52009
Neues zum
M Droege
Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht 49 (4), 763-771, 2004
52004
Neutralität als Verfassungsgebot? Der Staat und religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen
M Müller, M Droege
De Gruyter 81, 251-288, 2022
42022
Die Budgetinitiative der Regierung und parlamentarische Informationsrechte: Konturen eines Kernbereiches exekutiver Eigenverantwortung im Haushaltsverfassungsrecht
M Droege
Deutsches Verwaltungsblatt 130 (15), 937-943, 2015
42015
Legitimation und Grenzen nichtsteuerlicher Abgaben. Zur Individualisierung der Finanzierungslast im Ordnungs-und Wirtschaftsverwaltungsrecht
M Droege
Die Verwaltung, 313-348, 2013
42013
Chancen und Probleme des europäischen Religionsverfassungsrechtes für die Gestaltung der europäischen Religionskultur.
M Droege
Zwischen Formation und Transformation, 69-84, 2011
42011
§ 26, Europäisches Steuerverwaltungsrecht
M Droege
32022
Eigenständigkeit des Steuerrechts
M Droege, C Seiler, F Kirchhof, P Kirchhof
Tübingen Mohr Siebeck, 2019
32019
Die Kodifikationsidee in der Steuerrechtsordnung
M Droege
Zukunftsfragen des deutschen Steuerrechts II, 69-93, 2014
32014
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20